Juniper Networks

Services Gateway SRX220

Ideal zur Sicherung kleiner und mittlerer Unternehmen und Zweigstellen.

Das Services Gateway SRX220 liefert stabile, unternehmensgeeignete Sicherheits- und Netzwerkfunktionen der nächsten Generation für kleine und mittlere Unternehmen sowie verteilte Unternehmensstandorte. Das SRX220 vereint Sicherheits-, Routing-, Switching und WAN-Konnektivitätsfunktionen in einem kompakten Gerät (1-HE). Es unterstützt Firewalls von bis zu 950 Mbit/s, 100 Mbit/s IPsec-VPN und 100 Mbit/s IPS.

SRX220

Die Produktfamilie der Services Gateways der SRX-Serie von Juniper Networks bietet Firewall-Schutz der nächsten Generation, einschließlich Application Awareness und benutzerrollenbasierten Kontrollen, und darüber hinaus Optionen für ein Unified Threat Management (UTM) der Spitzenklasse zum Schutz und zur Kontrolle Ihrer Geschäftswerte.

Experten für Juniper Networks

Infradata ist ein mehrfach ausgezeichneter Juniper Elite Partner mit mehreren zertifizierten Technikern, die sich insbesondere auf die Bereiche Sicherheit und Enterprise Routing konzentrieren. Unsere Spezialisten sind von Juniper als Experten und Berater für Juniper-Lösungen anerkannt. Deshalb können Sie sich darauf verlassen, dass Infradata mithilfe seines technischen Know-hows und seiner umfassenden Erfahrung Ihre Netzwerkanforderungen präzise erfassen kann und eine Juniper-basierte Lösung plant, implementiert und managed, die zu Ihren Anforderungen passt.

SRX220 – Funktionen

Konsolidiertes Switching, Routing und Sicherheit

Dank konsolidiertem Switching, Routing und konsolidierten Sicherheitsvorkehrungen können Unternehmen kostensparend neue Anwendungen und Services mit sicherer Konnektivität bereitstellen.

Kosteneffektive Skalierbarkeit

Die flexible Konfiguration ermöglicht die kostensparende Skalierung für bis zu Tausende von Benutzern.

Sichere Anwendungen

AppSecure sorgt bei einer breiten Palette von Anwendungen für Sicherheit.

Network Security Segmentation

Network Security Segmentation ermöglicht die Anpassung von Richtlinien an Zonen, VLANs, IPsec-VPNs und virtuelle Router für interne, externe und DMZ-Untergruppen.

Standortspezifische Sicherheitseinstellungen

Integriertes Unified Threat Management (UTM) ermöglicht standortspezifische Sicherheitseinstellungen.

Anytime Service Enablement

Anytime Service Enablement ermöglicht eine schnelle Reaktion auf neue Bedrohungen.

Lassen Sie uns gemeinsam loslegen

Wir unterstützen Sie gerne!

Rufen Sie uns an oder hinterlassen Sie eine Nachricht. Unser Team freut sich darauf, Ihr Unternehmen unterstützen zu dürfen.

Nachricht hinterlassen +49 (231) 206 25 400 Angebot anfordern