Elite partner

PTX10008 und PTX10016

Kompakter, für Datenzentren und Kollokations-Provider der nächsten Generation optimierter Core-Router.

Der schnell zunehmende Netzwerkdatenverkehr wirkt sich auf das Betriebsbudget nahezu aller Service Provider aus. Bedenken hinsichtlich Energie, Platz und Gewicht sind durchaus berechtigt. Deshalb haben wir unsere PTX10000 Paketübertragungs-Router so entwickelt, dass sie betrieblich effizient sind und einfach funktionieren.

Mit ihrer hohen Skalierbarkeit, dem kompaktem Formfaktor und ihrer Energieeffizienz bietet die Serie PTX10000 hervorragende Kapazitäten für Peering- und Kollokations-Einrichtungen mit wenig Platz. Sie eignet sich auch ideal für zentrale Bürostandorte in aufstrebenden Märkten, in denen Platz und Strom knapp bemessen sind.

Mit den PTX10000-Routern können Sie eine Core-Architektur aufbauen, die Label-Switched-Routing (LSR), Internet-Peering, Backbone- und optische Konvergenzanwendungen für kleinere regionale Implementierungen optimiert.

Mit unserer kundenspezifischen Juniper ExpressPlus-Silikontechnologie skaliert der PTX10000 einen Durchsatz von 24 bis 48 Tbit/s und bietet somit die Kapazität, die Sie für einen langfristigen Investitionsschutz benötigen. Außerdem liefert er eine prognostizierbare IP/MPLD-Paketleistung und -Funktionalität und vermeidet dabei komplizierte Paketprofile, wie sie bei vielen anderen Anbietern mit übertechnologisierten Netzwerkprozessoreinheiten (NPUs) zu finden sind.

Juniper Networks PTX10008

Sie können zwischen zwei konfigurierbaren PTX10000-Modellen wählen:

PTX10008 bietet eine unvergleichliche Kapazität in einem 13-HE-Formfaktor. Er unterstützt 24 Tbit/s pro Gehäuse oder 72 Tbit/s pro Standard-19-Zoll-Telekommunikationsrack und bis zu 240 100-GbE-Schnittstellen, 288 40-GbE-Ports oder 1.152 10-GbE-Ports in einem einzigen Gehäuse.

PTX10016 wurde für einen Betrieb mit extrem hoher Kapazität in einem 21-HE-Formfaktor entwickelt. Er unterstützt 48 Tbit/s pro Gehäuse oder 96 Tbit/s pro Standard-19-Zoll-Telekommunikationsrack und bis zu 480 100-GbE-, 576 40-GbE- oder 2.304 10-GbE-Ports.

Dank der branchenweit höchsten 100-GbE-Portdichte – bis zu 480 in einem einzigen Gehäuse – können Sie mit der Serie PTX10000 Ihr Core-Netzwerk von vorhandenen 10-GbE- und 40-GbE-Architekturen nahtlos auf 100 GbE erweitern.

Experten für Juniper Networks

Infradata ist ein mehrfach ausgezeichneter Juniper Elite Partner mit mehreren zertifizierten Technikern, die sich insbesondere auf die Bereiche Sicherheit und Enterprise Routing konzentrieren. Unsere Spezialisten sind von Juniper als Experten und Berater für Juniper-Lösungen anerkannt. Deshalb können Sie sich darauf verlassen, dass Infradata mithilfe seines technischen Know-hows und seiner umfassenden Erfahrung Ihre Netzwerkanforderungen präzise erfassen kann und eine Juniper-basierte Lösung plant, implementiert und managed, die zu Ihren Anforderungen passt.

Funktionen

Hohe Kapazität und Leistung

Ist skalierbar auf bis zu 48 Tbit/s pro Gehäuse – was Ihre Investitionen auch bei Unternehmenswachstum und erheblicher Zunahme des Datenverkehrsvolumens schützt. Bietet bis zu 3 Tbit/s pro Steckplatz basierend auf ExpressPlus-Silikon von Juniper Networks.

Betriebliche Exzellenz

Bietet ein Reihe IP/MPLS-Services, konsistent niedrige Latenz und skalierbare drahtgebundene Weiterleitungsraten in Kombination mit hohen Zuverlässigkeitsniveaus, die für die Einhaltung strenger SLAs (Service Level Agreements) erforderlich sind.

Source Packet Routing in Networking (SPRING)

Ermöglicht einem Knoten einer vertrauenswürdigen Quelle einen anderen Paketweiterleitungspfad als den normalerweise kürzesten Pfad anzugeben. Die Lösung kann im Fall eines fehlerhaften Links oder Knotens, eines Backup-Pfads, der schnelle Umleitung (FRR) nutzt, verwendet werden.

SDN-Programmierbarkeit

Bietet virtuelle Innovationen für den Service Provider-Core. Bei Verwendung mit dem NorthStar Controller optimiert die Produktfamilie PTX10000 sowohl IP- als auch Transportschichten und trägt so dazu bei, Abläufe zu automatisieren und zu skalieren.