F5 Networks

BIG-IP iSeries Plattform

Die Hardware für Ihre Anforderungen – nur von F5.

Die neue BIG-IP iSeries-Plattform von F5 kann mit TurboFlex-Optimierungstechnologie aufwarten, die spezialisierte Funktionen aus dem allgemeinen CPU auslagert – und damit ein Preis-Leistungsverhältnis erzielt, das uns deutlich von unseren Wettbewerbern abhebt. Dank TurboFlex haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Leistungsprofilen und können entsprechend Ihren sich ändernden geschäftlichen Anforderungen auf neue Leistungsprofile umsteigen. Vor allem jedoch erhalten Sie durch Softwareupdates zusätzliche Optimierungen und Profile in der Zukunft.

Unsere aktuellen Plattformen ermöglichen überdurchschnittliche Durchsatz- und Verbindungsraten auf Schicht 4 ebenso wie Schicht 7 und bieten damit ein unübertroffenes Preis-Leistungs-Verhältnis für SSL ECC – um bis zu 5 Mal besser als bei führenden Wettbewerbern. Durch die hardwarebeschleunigte Unterstützung für ECC-Verschlüsselung innerhalb des gesamten iSeries-Portfolios erhalten Sie eine kosteneffiziente Möglichkeit, den Schutz von Daten jetzt und in Zukunft sicherzustellen.

BIG-IP i11000 series

The BIG-IP i11000 series is F5's line of high-performance ADC appliances, designed for large enterprises and service providers. The i11800 offers F5’s highest L7 request-per-sec performance in a 1RU form factor, with dual TurboFlex FPGA’s, 18-Core Intel Xeon processor, 256GB DDR4 RAM, 960GB enterprise class solid-state drive (SSD) and dual 80 Plus Platinum-certified, high-efficiency power supplies. The dedicated crypto-hardware enables SSL offloading and hardware-based support for elliptical curve cryptography (ECC) ciphers. This series also supports up to 180M L4 concurrent connections and up to 32 vADC guests for consolidating application and security services, including L4 – L7 traffic management, DNS, DDoS protection, and web application firewalls.

BIG-IP i10000-Serie

Bei der BIG-IP i10000-Serie handelt es sich um unsere Produktreihe von Hochleistungs-ADC-Anwendungen, die speziell für mittelgroße bis große Unternehmen und Organisationen entwickelt wurde. Produkte dieser Serie sind mit dualen TurboFlex-FPGAs, einem Intel Xeon-Octa-Core-Prozessor, 128 GB DDR4 RAM, 480 GB Solid-State-Drive (SSD)-Speicher der Enterprise-Klasse und hocheffizienten Dual-Netzteilen mit 80 PLUS Platinum-Zertifizierung ausgestattet und bieten so überragende Leistung und Verfügbarkeit. Die dedizierte Kryptohardware ermöglicht SSL-Auslagerung und hardwarebasierte Unterstützung für ECC-Verschlüsselung (Kryptografie mit elliptischen Kurven). Die Serie unterstützt außerdem bis zu 100 Millionen gleichzeitige L4-Verbindungen, bis zu 16 vADC-Gastgeräte und 160/80G Durchsatz auf L4/L7 zur Konsolidierung von Anwendungs- und Sicherheitsservices. Plattformen der BIG-IP i10000-Serie sind als 1-HE-Appliance erhältlich.

BIG-IP i7000-Serie

Bei der BIG-IP i7000-Serie handelt es sich um unsere Reihe an ADC-Appliances im mittleren bis hohen Leistungsbereich. Diese 1-HE-ADCs sind mit TurboFlex-Optimierungstechnologie, einem Intel Xeon-Hexa-Core-Prozessor, 96 GB DDR4 RAM, 480 GB Solid-State-Drive (SSD)-Speicher der Enterprise-Klasse und dualen Netzteilen ausgestattet und ermöglichen so eine Verdoppelung des Schicht-4/7-Durchsatzes und der gleichzeitigen Verbindungen auf Schicht 4 sowie 60 % mehr SSL TPS; sie unterstützen außerdem 50 % mehr vADC-Gastgeräte als vorherige vergleichbare Modelle.

BIG-IP i5000-Serie

Die BIG-IP i5000-Serie bietet erstklassige Leistung für fortschrittliche ADC-Appliances im mittleren Leistungssegment. Diese Serie punktet mit TurboFlex-Optimierungstechnologie, Intel Xeon-Quad-Core-CPU, 48 GB DDR4 RAM, 480 GB Solid-State-Drive (SSD)-Speicher der Enterprise-Klasse, acht 10-GbE-SFP+-Ports und vier 40-GbE-QSFP+-Ports. Die i5800-Appliance ermöglicht eine Verdoppelung des Durchsatzes sowie der gleichzeitigen Verbindungen auf Schicht 4 und bietet 67 % mehr SSL TPS als vergleichbare frühere Modelle.

BIG-IP i4000-Serie

Die ADC-Plattform der zum mittleren Leistungssegment zählenden BIG-IP i4000-Serie bietet hervorragende Leistung, die die Anforderungen der meisten kleinen und mittelgroßen Unternehmen im Zusammenhang mit Anwendungs- und Sicherheitsservices erfüllt. Diese Serie verfügt über den aktuellen Intel Xeon-Quad-Core-CPU, 32 GB DDR4 RAM, 500 GB Festplattenspeicher der Enterprise-Klasse, acht 1-GbE-Fiberports und vier 10-GbE-SFP+-Ports. Die i4800-Appliance ermöglicht eine Verdoppelung des Durchsatzes sowie eine 2,8-fache Erhöhung der gleichzeitigen Verbindungen auf Schicht 4 und bietet 2,2 Mal mehr SSL TPS als vergleichbare frühere Modelle.

BIG-IP i2000-Serie

Die BIG-IP i2000-Serie ist als Einstiegslösung konzipiert und bietet eine hochleistungsfähige ADC-Plattform für kleine bis mittelgroße Unternehmen und Organisationen, die integrierte Anwendungsbereitstellung und Sicherheitsoptionen benötigen. Diese Serie verfügt über den aktuellen Intel Xeon-Quad-Core-CPU, 16 GB DDR4 RAM, 500 GB Festplattenspeicher der Enterprise-Klasse, vier 1-GbE-Fiberports und zwei 10-GbE-SFP+-Ports. Die i2800-Appliance ermöglicht eine Verdoppelung des Durchsatzes sowie eine 2,8-fache Erhöhung der gleichzeitigen Verbindungen auf Schicht 4 sowie eine 1,5-fache Erhöhung der Anforderungen pro Sekunde auf Schicht 7 im Vergleich zu vergleichbaren früheren Modellen; zudem unterstützt sie das GBB-Mengenlizenzierungskonzept von F5.

Ihre Experten für F5 Networks

Infradata ist ein mehrfach ausgezeichneter F5 Networks Gold-Partner mit mehreren zertifizierten und hochspezialisierten Technikern. Unsere Spezialisten sind von F5 Networks als Experten und Berater für F5 Networks-Lösungen anerkannt. Deshalb können Sie sich darauf verlassen, dass Infradata mithilfe seines technischen Know-hows und seiner umfassenden Erfahrung Ihre Geschäftsanforderungen präzise erfassen kann und eine F5 Networks-basierte Lösung plant, implementiert und managed, die zu Ihren Anforderungen passt.

Infradata ist ein preisgekrönter F5 Networks Partner und Reseller. Unsere erfahrenen Techniker bieten erstklassigen Support und betreuen Projekte jeder Größenordnung.