F5 Networks

F5 BIG-IP Plattform

Eine Mischung aus Software und Hardware, die als Lastenausgleich und vollständiger Proxy fungiert. Damit erhalten Sie die Möglichkeit, den Datenverkehr in Ihrem Netzwerk zu kontrollieren.

Sie arbeiten in einer von Anwendungen geprägten Welt.

Diese müssen schnell, verfügbar und sicher sein. Die BIG-IP-Plattform ist eine intelligente Weiterentwicklung der Anwendungsbereitstellungs-Controller (ADC)-Technologie. Auf dieser Plattform basierende Lösungen regeln den Lastenausgleich. Darüber hinaus fungieren sie als vollständige Proxys, die Ihnen Transparenz und Kontrollmöglichkeiten (Inspektion, Verschlüsselung, Entschlüsselung) für den gesamten Datenverkehr in Ihrem Netzwerk geben.

Das BIG-IP-System ist von zentraler Bedeutung für den Fluss von Informationen zwischen Anwendungen und Benutzern. Die F5-Produktmodule, die auf der BIG-IP-Plattform ausgeführt werden, sorgen dafür, dass Ihre Anwendungen stets schnell, verfügbar und sicher sind.

Software und Hardware.

BIG-IP-Software läuft auf BIG-IP- oder VIPRION-Hardware oder als virtuelle Version auf einem Client-Server. Hardware bietet die größte Skalierbarkeit, während die virtuellen Versionen mehr Flexibilität bei der Bereitstellung erlauben.

BIG-IP-Produkte bieten Anwendungsservices von Zugriff und Beschleunigung bis zum intelligenten Datenverkehrsmanagement.

Die BIG-IP-Plattform steuert das Netzwerk. Wodurch wird die BIG-IP-Plattform gesteuert?

Die Basis der gesamten BIG-IP-Hardware und -Software ist das F5-eigene Betriebssystem TMOS, das vereinheitlichte Erkennung, Flexibilität und Programmierbarkeit bietet.

TMOS baut auf einer Architektur aus Anwendungssteuerungsebenen auf und ermöglicht Ihnen so die gezielte Kontrolle der Beschleunigungs-, Sicherheits- und Verfügbarkeitsservices, die Ihre Anwendungen benötigen.

TMOS sorgt für einen virtuellen, vereinheitlichten Pool hochskalierbarer, widerstandsfähiger und wiederverwendbarer Services, die sich dynamisch an die sich ändernden Bedingungen in Rechenzentren sowie virtuellen und Cloud-Infrastrukturen anpassen können.

Nutzen Sie die offene API von TMOS.

Auf der Grundlage von TMOS erstellte F5-Produkte bieten Flexibilität über eine offene API.

  • Anwendungen können auf TMOS basierende Geräte anweisen, den Datenverkehrsfluss zu steuern und die Leistung mit der iControl-API zu verbessern.
  • Sie erhalten granulare Kontrolle über den Datenverkehr, der durch F5 Geräte läuft – mit iRules, der Scriptingsprache von F5.
  • iApps-Vorlagen ermöglichen Ihnen die Bereitstellung und Verwaltung von Netzwerkservices für spezifische Anwendungen.

Ihre Experten für F5 Networks

Infradata ist ein mehrfach ausgezeichneter F5 Networks Gold-Partner mit mehreren zertifizierten und hochspezialisierten Technikern. Unsere Spezialisten sind von F5 Networks als Experten und Berater für F5 Networks-Lösungen anerkannt. Deshalb können Sie sich darauf verlassen, dass Infradata mithilfe seines technischen Know-hows und seiner umfassenden Erfahrung Ihre Geschäftsanforderungen präzise erfassen kann und eine F5 Networks-basierte Lösung plant, implementiert und managed, die zu Ihren Anforderungen passt.