Blog

5 Dinge, die Sie über die PA-400-Serie von Palo Alto wissen sollten

Palo Alto hat kürzlich eine vollständige Zero Trust Network Security mit mehreren branchenweit einzigartigen Innovationen vorgestellt, um eine Welt zu sichern, in der jeder Benutzer überall ohne Einschränkungen arbeiten kann. Da Unternehmen ihre Grenzen über mehrere Standorte ausdehnen, ist es wichtig, sich darauf zu konzentrieren, wie Innovationen Organisationen wie Banken, Krankenhäusern, Einzelhändlern und sogar Managed Security Service Providern (MSSP) helfen können.

Große verteilte Unternehmen mit Tausenden von Filialen sind an jedem Standort ausgeklügelten Angriffen ausgesetzt; wertvolle Kundendaten und Finanztransaktionen sind vorrangige Ziele für Angreifer. Angreifer sehen diese kleineren Standorte oft als Hintertürchen in die größeren Unternehmen, und es ist wichtig, dass jede Zweigstelle mit dem gleichen Maß an Unternehmenssicherheit gesichert ist wie die Unternehmenszentrale und die Rechenzentren. Best-in-Class-Sicherheit in kleineren Formfaktoren zu finden, war ein schwieriges Unterfangen - bis jetzt.

Die neuen Next-Generation-Firewalls (NGFWs) der PA-400-Serie sind ideal für Unternehmen, die auf der Suche nach den niedrigsten Gesamtbetriebskosten (TCO) sind, aber dennoch die bestmögliche Cybersicherheit wünschen. Sie bieten die gleiche erstklassige Sicherheit wie die größeren Appliances, aber in einem kleinen Desktop-Formfaktor. So können Unternehmen Zero Trust Network Security auch auf ihre entlegensten Standorte und kleinsten Niederlassungen ausdehnen - und das bei einer kompakten Größe, die einfach zu implementieren ist.

Palo Alto PA-400 series

Hier sind fünf wichtige Dinge, die Sie über die neue PA-400-Serie wissen sollten

Erstaunliche Leistung

Die PA-400-Serie bietet eine erstaunliche Leistung und ermöglicht die nahtlose Unterstützung von On-Device-Entschlüsselung. Da 90 % des Datenverkehrs in Unternehmen mittlerweile verschlüsselt sind, benötigen mit dem Internet verbundene Unternehmensniederlassungen Firewalls der nächsten Generation, die leistungsstark genug sind, um verschlüsselten Datenverkehr zu erkennen und zu sichern.

Gebaut für Unternehmen mit mehreren Standorten

Von Grund auf mit einem industriellen Design gebaut, das die dezentrale, verteilte Unternehmensniederlassung im Blick hat. Dies beinhaltet:

  • Lüfterlose Kühlung - Das macht sie leise (ideal für kundenorientierte Filialen) und belastbar (reduziert die Notwendigkeit, entfernte Filialen zu warten). Da es keine beweglichen Teile gibt, reduziert ein lüfterloses Design die Wahrscheinlichkeit von Ausfällen erheblich.
  • Duale (redundante) Netzteile - Die drei Top-Modelle unterstützen alle duale (redundante) Netzteile, so dass das Netzteil nicht länger ein Single Point of Failure ist.
  • Mehrere Montageoptionen - Mit Tisch-, Wand- und Rackmontage kann die PA-400-Serie den Anforderungen verschiedener Kunden und Filialszenarien gerecht werden.

Eine NGFW-Plattform

Die PA-400-Serie ermöglicht die Sicherheitskonsolidierung an Zweigstellen. Ohne eine angemessene Konsolidierung kämpfen Unternehmen mit unterschiedlichen Sicherheitstools und versuchen, sie zur Zusammenarbeit zu bewegen. Mit all unseren Cloud-Delivered Security Services, die auf der PA-400-Serie verfügbar sind, können Kunden all ihre Sicherheitsanforderungen (Threat Prevention, WildFire Malware Prevention, IoT Security, DNS Security, Data Loss Prevention, Advanced URL Filtering, plus Inline SaaS Security) in der Zweigstelle in einer einzigen Firewall-Plattform konsolidieren.

Das neueste PAN-OS

Die PA-400-Serie unterstützt unser neuestes Firewall-Betriebssystem PAN-OS 10.1. Das bedeutet, dass Sie alle Funktionen erhalten, die bis zu PAN-OS 10.1 eingeführt wurden, einschließlich Credential Phishing Prevention und Policy Optimizer, zusammen mit der neuen Funktion Cloud Identity Engine.

Keine Kompromisse mehr

Mit der PA-400-Serie müssen Sie an Zweigstellen nicht mehr zwischen Sicherheit und Kosten abwägen. Sie ist die neueste in unserer Reihe moderner, leistungsstarker Next-Generation-Firewalls, die Unternehmen sowohl vor bekannten als auch vor unbekannten Bedrohungen schützen. Und jetzt ist sie zu einem sehr wettbewerbsfähigen Preis erhältlich, der speziell für verteilte Unternehmensniederlassungen sowie für kleine und mittlere Unternehmen entwickelt wurde.

Modelle der PA-400-Serie

Die PA-400-Serie ist in vier Modellen erhältlich: PA-460, PA-450, PA-440 und PA-410. Diese vier Modelle bieten Flexibilität für eine Reihe von Leistungsanforderungen. Jedes unterstützt Zero Touch Provisioning mit zentralem Management von Panorama. Dies vereinfacht die Verwaltung, Sichtbarkeit und Sicherheit für verteilte Niederlassungen erheblich und ermöglicht eine einheitliche Konfiguration von Richtlinien über Tausende von Niederlassungen hinweg.

Partnerschaft zwischen Palo Alto Networks und Infradata

Infradata ist ein Palo Alto Networks Partner mit fortgeschrittenen Spezialisierungen und der Auszeichnung von mehreren zertifizierten Ingenieuren im Team. Unsere Ingenieure sind von Palo Alto Networks als technische Experten und Befürworter von Palo Alto Lösungen anerkannt. Das bedeutet, dass Sie sich auf Infradata verlassen können, wenn es um das technische know-how und die praktische Erfahrung geht, um Ihre Geschäftsanforderungen genau zu bewerten und eine auf Palo Alto Networks basierende Lösung zu entwerfen, zu implementieren und zu verwalten, die Ihren Anforderungen entspricht.

Wenn Sie mehr über die PA-400 Serie oder unsere Partnerschaft mit Palo Alto erfahren möchten, rufen Sie uns bitte an oder hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

Nachricht hinterlassen Jetzt anrufen

Anand Oswald, Palo Alto - 15 Juni 2021

Diese Seite teilen: